Ernährung

Auch in der Ernährung durchläuft ein Baby gewaltige Entwicklungsschritte: auf die ausschließliche Milchernährung folgt die Einführung der Beikost und schließlich die Familienkost.

Nicht immer verläuft diese Entwicklung reibungslos. Probleme bei der Nahrungsaufnahme sind nicht selten. Oftmals handelt es sich um vorübergehende Anpassungsschwierigkeiten, manchmal sind die Probleme aber auch hartnäckiger.

Verweigert ein Kind anhaltend die Nahrung, ermüdet beim Trinken schnell und braucht für eine Mahlzeit sehr lange, kann eine ernste Belastung für Kind und Eltern entstehen. Husten, Verschlucken, Würgen und Erbrechen können weitere Symptome einer Schluck- und Fütterstörung sein. Kinder mit einer medizinischen Vorgeschichte z.B. extreme Frühgeburt, Herzerkrankungen. Ösophagusathresien oder angeborenen Erkrankungen sind häufiger auch von einer Störung der Nahrungsaufnahme betroffen.  Kinder, die über eine Sonde ernährt werden, benötigen oftmals eine vorbereitende und begleitende Betreuung beim Übergang zur oralen Ernährung.

Wir unterstützen Sie und Ihr Kind auf dem Weg zu einem genussvollen Essverhalten!

 

Und bieten Ihnen einfühlsame Beratung und kompetente Hilfestellung:

  • bei Saug- und Trinkschwächen
  • Saug-, Schluck-, Atem- Koordinationsstörungen
  • bei Schluckstörungen
  • beim Übergang von der Milchernährung zur fester Kost
  • bei Fragen rund um`s Stillen
  • bei Nahrungsverweigerung

Ein Kind zu nähren ist Nahrung für die Seele…

Als Fachtherapeutin für frühkindliches Schlucken und entwicklungsfördernde Neonatalbegleiterin (EFNB®) für Frühgeborene und Neugeborene mit besonderen Bedürfnissen helfe ich Ihnen gerne rund um die Themen der kindlichen Nahrungsaufnahme!

Kindersprechstunde

Logopädie Claudia Jäkel

Humannstraße 3

45276 Essen -Steele

Telefon 0201 – 61677446

Öffnungszeiten

Montags – Freitags

08:00 – 18:00

Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung